Der VDF wächst auf 15 Mitglieder und demonstriert das starke Bündnis innerhalb der Rekonditionierindustrie

Der VDF wächst auf 15 Mitglieder und demonstriert das starke Bündnis innerhalb der Rekonditionierindustrie

Der Verband der deutschen Fass- und Industrieverpackungsrekon- ditionierung e.V. darf bereits 2 neue Mitglieder im Jahr 2018 begrüßen und wächst somit auf eine Größe von 15 Mitgliedern.

Mit der DRUMDRUM GmbH, mit einem deutschen Standort in Mending, und der Gerhard Klein Verpackungen GmbH & Co. KG, mit Sitz in Vechelde, konnte der VDF zwei branchenstarke Unternehmen gewinnen.

Das kontinuierliche Wachstum des Verbandes ist ein deutliches Zeichen des Branchenzusammenhalts innerhalb der Rekonditionierindustrie. Gemeinsam setzt man sich dafür ein, die Rolle als Teil der Verpackungs-Kreislauf-Wirtschaft zu stärken und weiter auszubauen.

Durch eine stetige Stärkung der systemrelevanten Funktion innerhalb der Verpackungsrücknahme werden nicht nur etliche neue Arbeitsplätze geschaffen, sondern ebenfalls ein nachhaltiger Umgang mit Industrieverpackungen gestärkt.
Alle Verbandsmitglieder des VDF sehen sich sowohl einer nachhaltigen, umweltverträglichen Art des Wirtschaftens als auch dem verantwortlichen Umgang mit den Verpackungen und eventuellen Füllgutrückständen verpflichtet.

  • By Admin  0 Kommentare